Seminar 7: HOLZEIGENSCHAFTEN UND -WERTE

HOLZARTENBESTIMMUNG IN Theorie und PRAXIS

Holz ist nicht gleich Holz. Neben den vertrauten heimischen Arten kommen jedes Jahr neue Handelshölzer mit ganz anderen spezifischen Eigenschaften auf den deutschen Markt – und damit ins Gebäude. Um auch zukünftig Aussagen zum Schadenumfang und zu möglichen Ursachen treffen zu können, sind praktische Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Holzartenbestimmung unerlässlich. Hinzu kommt, dass einige Arten gar nicht mehr verfügbar sind, da z. B. das Inverkehrbringen von Holz oder Holzerzeugnissen aus illegalem Einschlag nach der Europäischen Holzhandelsverordnung von 2013 verboten ist.

Zudem werden immer mehr unbekannte Austauschhölzer eingeführt, so dass die Kontrolle der Produkteigenschaften (Verbraucherschutz und Holzqualität) von großer Bedeutung ist. Oft kommt es zu Reklamationen, bei denen sich herausstellt, dass nicht die angegebene Holzart verarbeitet wurde, sondern ein minderwertiges Austauschholz.

Im Seminar werden Grundkenntnisse für die makroskopische Bestimmung wichtiger Wirtschaftsbaumarten vermittelt und die computergestützte Datenbank macroHOLZdata* erläutert.

Zudem werden die wichtigsten Holzeigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten, insbesondere von neu eingeführten Handelshölzern, vorgestellt und bewertet. Im Mittelpunkt der Produktbetrachtungen stehen Fenster, Türen sowie hochwertige Böden für den Innen- und Außenbereich.

*Innovatives Lern-, Informations- und Beratungsmedium zur Holzartenbestimmung für Ausbildung, Beruf und Praxis.


Referenten:

Priv. Doz. Dr. habil. Gerald Koch

Bundesforschungsinstitut Johann Heinrich von Thünen-Institut, Hamburg

Zielgruppen

  • Regulierer
  • Techniker von Hausverwaltungen
  • Mitarbeiter des Schadeninnendienstes der Versicherungen
  • Sachverständige


Veranstaltungsorte und Termine*:

  • 08.11.2018 Berlin
  • Weitere Termine und Orte auf Anfrage.

Bei Interesse an einer Inhouse-Schulung wenden Sie sich bitte direkt an die Akademie, Frau Haenseler: Tel. 0221 / 9668173.


*Von 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr. Änderungen vorbehalten.

Anmeldung