+++ Aktuelle Information zur Unwetterlage +++ Aufgrund der starken Unwetter ist Sprint deutschlandweit im Dauereinsatz. Wir empfehlen den Kontakt über unsere zentrale Servicenummer +49-221-96 68 300. Alle eingehenden Projekte werden umgehend an die zuständigen Niederlassungen weitergeleitet und schnellstmöglich bearbeitet.
Telefon

Bundesweite Servicenummer
0049·221·96 68 300
Unsere Servicenummer ist rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Alarm

Online-Schadenmeldung
Nutzen Sie unser Online-Formular für Ihre Schadenmeldung.

Für Privatkunden Für Geschäftskunden

Telefon

Rückrufservice
Sie möchten, dass wir Sie zurückrufen?
Geben Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und die bevorzugte Anrufzeit an.
Wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück.

Meine Kontaktdaten:

Ausblenden

Die Sprint-Berufe

Jetzt bewerben mit nur einem Klick!

Sprint gehört zu Deutschlands größten Unternehmen für die Sanierung von Brand- und Wasserschäden. Das haben wir rund 1.500 Sprinter:innen zu verdanken, die uns täglich weiter voranbringen. Dabei sind die technischen Berufe für den Einsatz vor Ort ebenso wichtig wie die kaufmännischen Berufe, die IT und Administration, das Controlling und die Finanzen. Sie alle sorgen dafür, dass unsere Sanierungsprojekte von Anfang bis Ende möglichst effizient und reibungslos ablaufen. Ein paar typische Sprint-Berufe stellen wir Ihnen hier vor:

Sprint-Trocknungstechniker:innen – sind erste Helfer:innen in der Not

Sprint-Trocknungstechniker:innen – sind erste Helfer:innen in der Not

Unsere Trocknungstechniker:innen begutachten zunächst das Ausmaß des Wasserschadens am Schadenort und führen erste Feuchtigkeitsmessungen durch. Sie bereiten die zu trocknenden Bereiche vor, wählen die effektivsten Trocknungsgeräte aus, bauen diese auf und nach erfolgreicher Trocknung auch wieder ab. Je nach Schadengröße übernehmen sie kleinere vorbereitende Arbeiten im Innenausbau. Unsere Trocknungstechniker:innen arbeiten, je nach Schadengröße, teils allein und teils im Team. Sie fahren mit modernen Firmenfahrzeugen zu den Einsätzen, nutzen ein Firmenhandy oder Tablet und sind mit hochwertiger Arbeitskleidung unterwegs zu den Kund:innen.

Sprint-Sanierungsfacharbeiter:innen – machen alles wieder schön

Sprint-Sanierungsfacharbeiter:innen – machen alles wieder schön

Unsere Sanierungsfacharbeiter:innen übernehmen mit ihrer Fachkompetenz und Leidenschaft die Wiederherstellungsarbeiten am Schadenort. Sie helfen Menschen dabei, ihre Wohn- und Arbeitsräume mit notwendigen Reparaturen und Sanierungsarbeiten wieder schön zu gestalten. Sie arbeiten als Maler:in, Fliesenleger:in, Schreiner:in und in vielen anderen handwerklichen Berufen, auch gewerkeübergreifend. Moderne Arbeitskleidung, namhafte technische Ausstattung und ein organisierter Arbeitstag machen den Job mehr als attraktiv.

Sprint-Messtechniker:innen – gehen vor Ort auf Spurensuche

Sprint-Messtechniker:innen – gehen vor Ort auf Spurensuche

Unsere Messtechniker:innen sind hervorragend ausgebildet und häufig die ersten am Schadenort. Sie begutachten das Ausmaß des Wasserschadens und führen mit modernsten Messinstrumenten sämtliche Maßnahmen zur Leckageortung durch. Sie dokumentieren den Schaden mit einem Tablet in unserer elektronischen Schadenakte und leiten die nötigen Reparaturmaßnahmen ab. Ein mit technisch hochwertigen Arbeitsmaterialien bestückter Firmenwagen, ein Tablet und ein Smartphone werden allen unseren Mitarbeiter:innen zur Verfügung gestellt. Wer gerne auf Spurensuche geht, findet hier den perfekten Job.

Sprint-Trainee Bauleiter:innen – werden bestens ausgebildet

Sprint-Trainee Bauleiter:innen – werden bestens ausgebildet

Als Bauleiter-Trainee ist man Teil eines aufgeschlossenen und fachlich hochqualifizierten Teams. Als Nachwuchskraft in dieser Funktion bekommt man – durch Training on the Job und unsere hauseigene Akademie – das Rüstzeug, das man für eine eigenverantwortliche Projektleitung benötigt. Von der Schadenaufnahme und Angebotserstellung über die Qualitätskontrolle und Reklamationsbearbeitung bis zur Vergabe von Leistungen an Lieferanten und Partnerunternehmen werden alle Themengebiete professionell vermittelt. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren kaufmännischen und gewerblichen Mitarbeiter:innen sowie unseren externen Dienstleistern spielt hierbei ebenfalls eine wichtige Rolle. Bereits von Anbeginn übernimmt man Verantwortung für Projekte.

Sprint-Bauleiter:innen – sind Expert:in und Bindeglied in einer Person

Sprint-Bauleiter:innen – sind Expert:in und Bindeglied in einer Person

Unsere Bauleiter:innen sind nicht nur Expert:innen in fachlicher Hinsicht, sie sind auch Bindeglied zwischen Handwerkern, Gutachtern, Versicherungen, Hausverwaltungen, der Niederlassung u. v. m. Sie betreuen kleinere und größere Schäden, stehen den Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite, erstellen Angebote und stimmen sich mit Versicherungen und Regulierer:innen ab. Zudem koordinieren sie die einzelnen Gewerke, steuern die Partnerunternehmen und führen die Projekte bis zum Abschluss durch. Für diese spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten sind Know-how, Einfühlungsvermögen, Flexibilität und Kommunikationsstärke besonders wichtig.

Sprint-Kundenberater-/-Mitarbeiter:innen im Service-Center – sind unser kommunikatives Aushängeschild

Sprint-Kundenberater-/-Mitarbeiter:innen im Service-Center – sind unser kommunikatives Aushängeschild

Die Mitarbeiter:innen unseres Service-Centers sind häufig die erste telefonische Anlaufstelle für Mieter:innen, Vermieter:innen, Eigentümer:innen, Hausverwaltungen, Versicherungen u. v. m. Die meisten Anrufer:innen haben das gleiche Thema: Es ist ein Schaden aufgetreten – und unsere Kundenberater:innen sind der erste Kontakt. Sie übernehmen per Telefon oder E-Mail die zentrale Schadenaufnahme und legen elektronische Schadenakten an, nehmen Notizen auf, leiten Informationen und Anrufer:innen weiter und erteilen Auskünfte zum Stand der Sanierungsarbeiten. Sie kommunizieren mit unterschiedlichen Ansprechpartner:innen. Wer Spaß an Kommunikation und Teamarbeit hat, ist hier genau richtig.

Kaufmännische Sprint-Mitarbeiter:innen – sorgen für reibungslose administrative Abläufe

Kaufmännische Sprint-Mitarbeiter:innen – sorgen für reibungslose administrative Abläufe

Unsere kaufmännischen Mitarbeiter:innen unterstützen das Team in der Niederlassung rund um das Thema Administration bei der Schadenabwicklung. Sie sind das kommunikative Bindeglied zwischen den verschiedenen Ansprechpartner:innen und übernehmen die Korrespondenz mit Versicherungen, Kund:innen und Dienstleistern bezüglich Bauleistungen. Sie stellen eine lückenlose Dokumentation der Schäden sicher, werten Statistiken aus und überprüfen Rechnungen. Die Vielfältigkeit der Aufgaben und Themen macht diese Position besonders interessant.

Sprint-Disponent:innen – organisieren und steuern Einsätze und Abläufe

Sprint-Disponent:innen – organisieren und steuern Einsätze und Abläufe

Unsere Disponent:innen koordinieren gewerbliche Mitarbeiter:innen und Subunternehmen, stellen die terminliche Einsatzplanung der Mitarbeiter:innen sicher und sind kompetente Ansprechpartner:innen für unsere Kund:innen in puncto Termine und Informationen. Sie übernehmen Ablaufkontrollen, Auswertungen und die kaufmännische Betreuung kleinerer Projekte bis zur Abrechnung. Sie sind verantwortlich für die Nachverfolgung der handwerklich-technischen Umsetzung, die Qualitätskontrollen und die Prüfung von Dienstleister- und Lieferantenrechnungen. Zudem pflegen sie Informationen und aktualisieren laufende Objekte in der digitalen Akte. Ein vielfältiger und anspruchsvoller Job. 

Stellvertretende Sprint-Niederlassungsleiter:innen – arbeiten Hand in Hand

Stellvertretende Sprint-Niederlassungsleiter:innen – arbeiten Hand in Hand

Unsere stellvertretenden Niederlassungsleiter:innen unterstützen die Niederlassungsleitung bei der Jahresplanung in den Bereichen Controlling, Budget und Investitionen. Sie bereiten Personalentscheidungen vor und leiten eigenverantwortlich Projekte für den komplexen Schadenrückbau – von der Angebotserstellung über die Durchführung von Qualitätskontrollen bis zu Reklamationsbearbeitungen. Sie sind Ansprechpartner:innen für Regulierer:innen und Sachverständige, erteilen Aufträge und kontrollieren Partnerunternehmen und Lieferanten. Sie setzen zudem Unternehmensvorgaben zu Arbeitssicherheit, Arbeits- und Umweltschutz um. Hier lernt man das Große und Ganze im Blick zu behalten. 

Sprint-Niederlassungsleiter:innen – sind Business- und People-Manager:in

Sprint-Niederlassungsleiter:innen – sind Business- und People-Manager:in

Unsere Niederlassungsleiter:innen steuern die Niederlassung eigenverantwortlich, planen das Budget und die Investitionen. Sie betreuen, fördern und fordern die Mitarbeiter:innen, sind für die fachliche und disziplinarische Personalführung nebst Mitarbeiter:innen-Gesprächen und Zielvereinbarungsprozessen verantwortlich. Sie haben ein offenes Ohr für die Mitarbeiter:innen und ermitteln den individuellen Ausbildungs- und Schulungsbedarf. Zudem sind sie für die Einhaltung gesetzlicher und technischer Vorschriften sowie für die betrieblichen Abläufe und terminlichen Planungen verantwortlich. Darüber hinaus betreuen sie große und komplexe Schäden samt technischer Projektrevision und stellen die Einhaltung der Service-Level-Agreements mit Rahmenvertragspartnern sicher. Hier sind vor allem Unternehmereigenschaften gefragt.