Sprint-Roadshows

Praxiswissen hautnah

Sprint-Roadshows sind informative, interdisziplinäre und oft spektakuläre Events, die Innovationen vor Ort erlebbar machen. Beispielswiese bei „We dry harder“, unserer Veranstaltung über Trocknungstechnik, oder beim „Projekt Phoenix“, der Roadshow zur Brandschadensanierung, die in 18 Städten Station machte. „Inno Values“, ein umfassender Einblick in die Forschungs- und Entwicklungsarbeit von Sprint, hatte über 1.000 Fachbesucher.

ShowHow läuft in stetig aktualisierter Form seit 2014 und ist die erste Sprint-Roadshow, rund um die Sanierung von Brand- und Wasserschäden, die speziell auf die Informationsbedürfnisse der Mitarbeiter von Versicherungen und Hausverwaltungen zugeschnitten wurde. In zehn Modulen werden unterschiedliche Aspekte der Sanierung veranschaulicht: von der Leckageortung über die Trocknung und Brandschadensanierung bis zur Wiederherstellung.

Erweitert wird die ShowHow seit kurzem durch die neue Roadshow „Sanierung neu erleben“. Sie bringt Kunden direkt vor Ort im Unternehmen auf den neusten Stand der Sanierungstechnik – und das mit allen Sinnen. So können die Teilnehmer z. B. hören, wie wirkungsvoll Schall¬dämpfer Lärm absorbieren, riechen, welche Spuren Brandschaden hinterlassen, und spüren, wie effizient Oberflächen dank Sprint-Technologie gereinigt werden.

Hier mehr zur Roadshow "Sanierung neu erleben" erfahren.