Telefon

Bundesweite Servicenummer
0049·221·96 68 300
Unsere Servicenummer ist rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Telefon

Rückrufservice
Sie möchten, dass wir Sie zurückrufen?
Geben Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und die bevorzugte Anrufszeit an.
Wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück.

Meine Kontaktdaten:

Ausblenden

09.02.2017 | Archiv

Mit deutlichen Vorteilen für die Kunden: Sprint zentralisiert Fachbereich Einbruch/Diebstahl

Sprint hat den Fachbereich Einbruch/Diebstahl (ED) zum 01.01.2017 neu aufgestellt. Durch die Reorganisation ergibt sich für Sprint-Kunden eine Reihe von organisatorischen und fachlichen Vorteilen.

1. Klare Verantwortlichkeiten

Der Fachbereich wird künftig zentral gesteuert – ähnlich wie schon die Bereiche Messtechnik und Elektronikschäden. Vorteil für Sprint-Kunden: Eindeutige Verantwortlichkeiten bei Projektleitung und Disposition.

2. Spezialisierung der Fachkräfte

Die Aus- und Fortbildung des Bereichs wird auf Schreiner und Tischler konzentriert, die ausschließlich ED-Schäden bearbeiten.

3. Spezialisierung der Disposition

Die Spezialisierung der Disposition ermöglicht ein hohes Informationsniveau und sichert so eine optimale Betreuung.

4. Flächendeckende Verfügbarkeit

Schreiner und Tischler mit ED-Spezialisierung stehen Sprint-Kunden bundesweit mit standardisiertem Leistungs-Portfolio zur Verfügung.

5. Transparente Information

Der Schaden-Erstbericht informiert Sprint-Kunden schnell, transparent und umfassend mit Informationen zum gemeldeten Schaden.
Erreichbar ist der Fachbereich ab sofort unter diesen Kontakten:

Projektleiter: Marc Schütte

E-Mail: Marc.Schuette@sprint.de
Tel.: 0221 9668 236
Mobil: +49 (173) 8901837

Disposition: Sandra Bömelburg

E-Mail: ed@sprint.de
Tel.: 0221 9668 224  Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenblatt Einbruch/Diebstahl.